StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Topseiten
Einmal am Tag für das Forum voten ♥
Animexx Topsites
Partner
Underworld AcademyReturn of Love RPGThe Hunger Games - We are backNew EraJanus' MansionFairy PieceShingeki no Kyoijin RPGTogameru Kage - Write your own StorySailor Moon RPG Forum - Another StoryBlack Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten.Inuyasha Whole New WorldThe Iron LegacySchool Life InternatEternity of IzyaDragonball Z - Rise to the TopIdon - A World led into Chaos and DestructionShadow Hospitalfree forum
Die neuesten Themen
» Eine Geschichte von Vater und Tochter
Sa Jul 09, 2016 12:44 am von Tennō Asgar

» Yolo-Chikane
Di Jan 12, 2016 10:39 pm von Senju Azumi

» RPGZone.de
Mi Mai 27, 2015 12:40 am von Gast

» Aeda no Sekai wünscht frohe Ostern!
Sa Apr 04, 2015 8:28 pm von Gast

» Bestiae Sumus
Do Apr 02, 2015 2:43 am von Gast

» Illusion [Anfrage]
Do März 26, 2015 2:45 pm von Gast

» Bewerbung q_q
Mo März 02, 2015 11:44 pm von Senju Azumi

» Untold Stories
Do Feb 12, 2015 10:46 pm von Gast

» Tokyo Souls
Mo Feb 09, 2015 7:59 pm von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Fr Okt 24, 2014 8:34 pm
Charakterübersicht
Sunagakure
Kage
Ansatsu-Sha
Jônin
Tokubetsu-Jônin
Chûnin
Genin
Zivilist
1
2
1
0
4
1
1
Kirigakure
Kage
Oinin
Jônin
Tokubetsu-Jônin
Chûnin
Genin
Zivilist
1
2
3
1
1
3
1
Tetsu
Daimyô
Beraterstab
General
Truppenführer
Soldat
Anwärter
Zivilist

Abt
Weiser
Sôhei
Novize
1
2
1
0
0
0
1

0
0
0
1
Freigeister
Unabhängiger
Missingnin
Nukenin
Zivilist
Rônin
Ex-Sôhei
2
0
3
0
0
1

Teilen | 
 

 Elementarlose Ninjutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Elementarlose Ninjutsu   Di Okt 29, 2013 9:20 pm


Elementarlose Ninjutsu


Ob Akademiewissen oder hochrangige Doppelgänger, alles, was nichts mit Elementen zu tun hat und dennoch den Künsten der Ninjutsuka entspricht, gibt es hier. Je nach Art des Jutsu gibt es verschiedene Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um es erlernt zu haben.


_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 


Zuletzt von Senju Azumi am Do Okt 31, 2013 7:10 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Di Okt 29, 2013 9:54 pm


E-RANG


Kai (Auflösen)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: E-S (Je nach maximalem Auflösungsrang abändern)
Kann der Charakter also bis C-Rang Genjutsu auflösen, trägt man E-C ein.

Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer, Erkennen des Genjutsu, Gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Dieses Ninjutsu beschreibt einen einfachen Chakraimpuls, der den Chakrafluss im Hirn einer Person kurzzeitig unterbricht. Genjutsu manipulieren den Chakrafluss im Hirn des Opfers derart, dass dieses eine Illusion warnimmt, die der Anwender je nach Geschick und Erfahrung im Umgang mit Genjutsu erkennen kann. Sollte er das Genjutsu erkannt haben, ist es ihm möglich, es durch Kai aufzulösen, indem er eben den manipulierten Chakrafluss unterbricht und so den gewöhnlichen wiederherstellt. Es ist möglich, eine andere Person mit Kai aus einem Genjutsu zu befreien, indem man diese Person berührt. Je nach Rang des Genjutsu muss mehr Chakra eingesetzt werden, um den Fluss zu unterbrechen. Auch Charaktere, die selbst keine Genjutsu verwenden, aber die nötige Chakrakontrolle aufweisen, können dieses Jutsu anwenden.
Regelungen:

  • Um Kai zu beherrschen, muss man kein Genjutsucrack sein, dennoch wird ein Charakter, der absolut garnichts mit Genjutsu am Hut hat tendentiell weder A- noch S-Rang Jutsu lösen können.
  • Vor dem Auflösen steht immer die Hürde des Erkennens. Gerade Charaktere, die mit Genjutsu sehr wenig Erfahrung haben, haben es dabei wesentlich schwerer, vor allem bei subtilen Genjutsu.


Code:
[color=white][b]Kai (Auflösen)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E-S
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer, Erkennen des Genjutsu, Gute Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Dieses Ninjutsu beschreibt einen einfachen Chakraimpuls, der den Chakrafluss im Hirn einer Person kurzzeitig unterbricht. Genjutsu manipulieren den Chakrafluss im Hirn des Opfers derart, dass dieses eine Illusion warnimmt, die der Anwender je nach Geschick und Erfahrung im Umgang mit Genjutsu erkennen kann. Sollte er das Genjutsu erkannt haben, ist es ihm möglich, es durch Kai aufzulösen, indem er eben den manipulierten Chakrafluss unterbricht und so den gewöhnlichen wiederherstellt. Es ist möglich, eine andere Person mit Kai aus einem Genjutsu zu befreien, indem man diese Person berührt. Je nach Rang des Genjutsu muss mehr Chakra eingesetzt werden, um den Fluss zu unterbrechen. Auch Charaktere, die selbst keine Genjutsu verwenden, aber die nötige Chakrakontrolle aufweisen, können dieses Jutsu anwenden.

[color=darkred]Regelungen:
[list][*] Um Kai zu beherrschen, muss man kein Genjutsucrack sein, dennoch wird ein Charakter, der absolut garnichts mit Genjutsu am Hut hat tendentiell weder A- noch S-Rang Jutsu lösen können.
[*] Vor dem Auflösen steht immer die Hürde des Erkennens. Gerade Charaktere, die mit Genjutsu sehr wenig Erfahrung haben, haben es dabei wesentlich schwerer, vor allem bei subtilen Genjutsu.[/list][/color]

Bunshin no Jutsu (Technik der Körperteilung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: E - B
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer
Beschreibung: Der Shinobi erschafft einfache, substanzlose Abbilder seiner selbst. Diese agieren wie eigenständige Personen, können aber durch den Mangel an Substanz weder Schaden anrichten, noch einstecken. Werden sie berührt oder berühren sie jemanden, verschwinden sie einfach. Sie sind hauptsächlich zu Ablenkungs- und Verwirrungszwecken einsetzbar. Je nach eingesetzter Chakramenge entstehen verschieden viele Doppelgänger.

E-Rang: 1-2 Doppelgänger
D-Rang: 3-4 Doppelgänger
C-Rang: 5 Doppelgänger
B-Rang: max. 8 Doppelgänger

Code:
[color=white][b]Bunshin no Jutsu (Technik der Körperteilung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E - B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Shinobi erschafft einfache, substanzlose Abbilder seiner selbst. Diese agieren wie eigenständige Personen, können aber durch den Mangel an Substanz weder Schaden anrichten, noch einstecken. Werden sie berührt oder berühren sie jemanden, verschwinden sie einfach. Sie sind hauptsächlich zu Ablenkungs- und Verwirrungszwecken einsetzbar. Je nach eingesetzter Chakramenge entstehen verschieden viele Doppelgänger.

E-Rang: 1-2 Doppelgänger
D-Rang: 3-4 Doppelgänger
C-Rang: 5 Doppelgänger
B-Rang: max. 8 Doppelgänger

Henge no Jutsu (Technik der Verwandlung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer
Beschreibung: Ein einfaches Ninjutsu, mit Hilfe dessen der Shinobi das Aussehen eines anderen Lebewesens oder eines Gegenstandes kopieren und selbst annehmen kann. Übernimmt man das Aussehen einer anderen Person, kann auch die Stimme angepasst werden. Weder Wissen noch Fähigkeiten verändern sich aber. Bei einer Berührung oder einem Treffer der verwandelten Person, löst sich das Jutsu auf.

Code:
[color=white][b]Henge no Jutsu (Technik der Verwandlung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Ein einfaches Ninjutsu, mit Hilfe dessen der Shinobi das Aussehen eines anderen Lebewesens oder eines Gegenstandes kopieren und selbst annehmen kann. Übernimmt man das Aussehen einer anderen Person, kann auch die Stimme angepasst werden. Weder Wissen noch Fähigkeiten verändern sich aber. Bei einer Berührung oder einem Treffer der verwandelten Person, löst sich das Jutsu auf.

Nawanuke no Jutsu (Technik der Fesselentfernung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: -
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer
Beschreibung: Selbst ein junger Shinobi beherrscht seinen Körper bereits in den Grundzügen und kann sich mit kräftigem Einsatz aus Fesseln befreien. Dabei werden gezielt Gelenke ausgekugelt und nach der Befreiung wieder eingekugelt. Die Schmerzen, die mit dem Prozess einhergehen, müssen selbstverständlich ausgehalten werden.

Code:
[color=white][b]Nawanuke no Jutsu (Technik der Fesselentfernung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] -
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Selbst ein junger Shinobi beherrscht seinen Körper bereits in den Grundzügen und kann sich mit kräftigem Einsatz aus Fesseln befreien. Dabei werden gezielt Gelenke ausgekugelt und nach der Befreiung wieder eingekugelt. Die Schmerzen, die mit dem Prozess einhergehen, müssen selbstverständlich ausgehalten werden.

Kakureimo no Jutsu (Technik des sich-unter-einem-Regenmantel-Versteckens)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: -
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer
Beschreibung: Ein einfaches Ninjutsu, das kein Chakra benötigt, sondern lediglich eine große Plane, die möglichst unauffällig ist und sich am besten dem Hintergrund anpasst. Unter ihr wird sich versteckt, um so unauffällig einer Zielperson aufzulauern, ihr zu folgen oder sich selbst zu schützen.

Code:
[color=white][b]Kakureimo no Jutsu (Technik des sich-unter-einem-Regenmantel-Versteckens)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] -
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Ein einfaches Ninjutsu, das kein Chakra benötigt, sondern lediglich eine große Plane, die möglichst unauffällig ist und sich am besten dem Hintergrund anpasst. Unter ihr wird sich versteckt, um so unauffällig einer Zielperson aufzulauern, ihr zu folgen oder sich selbst zu schützen.

Kawarimi no Jutsu (Technik des Körpertausches)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer
Beschreibung: Bei dieser Technik tauscht der Shinobi seinen Platz mit einem Gegenstand oder einem Tier, nur um dieses mit Hilfe einer Abwandlung des Henge no Jutsu so aussehen zu lassen, wie ihn selbst. So greift der Gegner eine einwandfreie Attrappe an und der Anwender bleibt unverletzt. Nach einem Treffer löst sich das Henge no Jutsu auf und der Gegenstand fällt zu boden. (Maximal 2mal im Kampf anwendbar.)

Code:
[color=white][b]Kawarimi no Jutsu (Technik des Körpertausches)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Bei dieser Technik tauscht der Shinobi seinen Platz mit einem Gegenstand oder einem Tier, nur um dieses mit Hilfe einer Abwandlung des Henge no Jutsu so aussehen zu lassen, wie ihn selbst. So greift der Gegner eine einwandfreie Attrappe an und der Anwender bleibt unverletzt. Nach einem Treffer löst sich das Henge no Jutsu auf und der Gegenstand fällt zu boden. (Maximal 2mal im Kampf anwendbar.)

Kibakufuda: Kassei (Zündungszettel: Aktivierung)
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Nah bis Fern
Voraussetzungen: Akademiebesuch oder Lehrer, platzierte Kibakufuda
Beschreibung: Nachdem der Anwender seine Kibakufuda platziert und scharf gestellt hat, kann er mittels dieser Technik eben diese Zettelchen per Fernzündung hochgehen lassen. Um genau zu zünden, sollte die Entfernung nicht mehr als 100 Meter betragen.

Code:
[color=white][b]Kibakufuda: Kassei (Zündungszettel: Aktivierung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Fern
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Akademiebesuch oder Lehrer, platzierte Kibakufuda
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Nachdem der Anwender seine Kibakufuda platziert und scharf gestellt hat, kann er mittels dieser Technik eben diese Zettelchen per Fernzündung hochgehen lassen. Um genau zu zünden, sollte die Entfernung nicht mehr als 100 Meter betragen.

Oiroke no Jutsu (Sexy Jutsu)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: E
Chakrakosten: E
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Lehrer
Beschreibung: Eine etwas delikate Abwandlung des Henge no Jutsu, lange nicht mehr nur im Windreich bekannt, durch den Streich eines Jungen. Heute ist es eine Unart von Jugendlichen, dieses Jutsu zu erlernen und zu nutzen, um ihre Sensei auf die Probe zu stellen. Der Anwender verwandelt sich dabei in ein nacktes, äußerst attraktives Unikat des weiblichen Geschlechtes und wirft sich in eine aufreizende Pose. Natürlich hat das Jutsu hauptsächlich den Ablenkungsfaktor, neben dem Spaßfaktor. Bei Berührung löst es sich auf.

Code:
[color=white][b]Oiroke no Jutsu (Sexy Jutsu)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] E
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Lehrer
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Eine etwas delikate Abwandlung des Henge no Jutsu, lange nicht mehr nur im Windreich bekannt, durch den Streich eines Jungen. Heute ist es eine Unart von Jugendlichen, dieses Jutsu zu erlernen und zu nutzen, um ihre Sensei auf die Probe zu stellen. Der Anwender verwandelt sich dabei in ein nacktes, äußerst attraktives Unikat des weiblichen Geschlechtes und wirft sich in eine aufreizende Pose. Natürlich hat das Jutsu hauptsächlich den Ablenkungsfaktor, neben dem Spaßfaktor. Bei Berührung löst es sich auf.

_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 


Zuletzt von Senju Azumi am Fr Okt 10, 2014 6:12 pm bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Di Okt 29, 2013 11:37 pm


D-RANG


Oboro Bunshin no Jutsu (Technik der Nebelkörperteilung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Chakrakosten: D-A
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Dieses Jutsu ist eine Weiterentwicklung des Bunshin no Jutsu. Hierbei erschafft der Anwender die Doppelgänger allerdings aus Nebel, sodass diese zwar ebenfalls nicht angreifen können, dennoch aber auch nach einem Treffer verbleiben. Alle Angriffe gehen quasi durch sie hindurch. Je nach Chakraeinsatz erhöht sich die Anzahl der Doppelgänger.

D-Rang: 1-2 Doppelgänger
C-Rang: 2-3 Doppelgänger
B-Rang: 5 Doppelgänger
A-Rang: max. 8 Doppelgänger

Code:
[color=white][b]Oboro Bunshin no Jutsu (Technik der Nebelkörperteilung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] D-A
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Dieses Jutsu ist eine Weiterentwicklung des Bunshin no Jutsu. Hierbei erschafft der Anwender die Doppelgänger allerdings aus Nebel, sodass diese zwar ebenfalls nicht angreifen können, dennoch aber auch nach einem Treffer verbleiben. Alle Angriffe gehen quasi durch sie hindurch. Je nach Chakraeinsatz erhöht sich die Anzahl der Doppelgänger.

D-Rang: 1-2 Doppelgänger
C-Rang: 2-3 Doppelgänger
B-Rang: 5 Doppelgänger
A-Rang: max. 8 Doppelgänger

Oiroke: Onna no Ko Dōshi no Jutsu
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Chakrakosten: D
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Oiroke no Jutsu, Kagebunshin no Jutsu
Beschreibung: Bei diesem Jutsu handelt es sich um eine delikate Kompination aus Oiroke und Kagebunshin. Der erschaffene Doppelgänger verwandelt sich im gleichen Atemzug gemeinsam mit seinem Anwender in jeweils eine nackte, sehr attraktive Frau. Diese Frauen werfen sich in anzügliche Posen und nutzen die Macht des Doppels, um sich aneinander zu kuscheln und unbescholtene Männer zu betören.

Code:
[color=white][b]Oiroke: Onna no Ko Dōshi no Jutsu[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] D
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Oiroke no Jutsu, Kagebunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Bei diesem Jutsu handelt es sich um eine delikate Kompination aus Oiroke und Kagebunshin. Der erschaffene Doppelgänger verwandelt sich im gleichen Atemzug gemeinsam mit seinem Anwender in jeweils eine nackte, sehr attraktive Frau. Diese Frauen werfen sich in anzügliche Posen und nutzen die Macht des Doppels, um sich aneinander zu kuscheln und unbescholtene Männer zu betören.

Kage Shuriken no Jutsu
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: D
Chakrakosten: E
Reichweite: Mittel bis Fern
Voraussetzungen: mind. 2 identische Shuriken
Beschreibung: Eher eine gute Wurftechnik, als ein reines Ninjutsu. Zwei Shuriken werden hierbei so geworfen, dass sich das zweite im Schatten des Ersten bewegt. Wird also das erste Shuriken abgewehrt, taucht das Zweite zu plötzlich auf, als dass es mühelos abgeweht werden könnte. Die Technik lenkt demnach die Aufmerksamkeit des Gegners auf ein Shuriken.

Code:
[color=white][b]Kage Shuriken no Jutsu (Technik des Schatten-Shuriken)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Mittel bis Fern
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] mind. 2 identische Shuriken
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Eher eine gute Wurftechnik, als ein reines Ninjutsu. Zwei Shuriken werden hierbei so geworfen, dass sich das zweite im Schatten des Ersten bewegt. Wird also das erste Shuriken abgewehrt, taucht das Zweite zu plötzlich auf, als dass es mühelos abgeweht werden könnte. Die Technik lenkt demnach die Aufmerksamkeit des Gegners auf ein Shuriken.

Shunshin no Jutsu (Technik des Körperflimmerns)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Chakrakosten: E-S
Reichweite: Nah bis Fern
Voraussetzungen: -
Beschreibung: Mit Hilfe dieser Technik kann der Anwender seinen Körper auf die für ihn maximale Geschwindigkeit bringen. Je nachdem, wie viel Chakra verwendet wird, kann Er sich innerhalb eines Augenblicks über eine Distanz, unerkennbar für das gewöhnliche Auge, bewegen. Je nach Landesart typisch benutzt der Shinobi Material, um seine Bewegung zu verschleiern, Sunanin beispielsweise Sand, während Kirigakureshinobi häufig Nebel verwenden. Je nach Geschick des Anwenders, kann er ein bis zwei Personen mit sich nehmen, insofern er sie berührt und die entsprechende Chakramenge aufbringt, auch diese Personen auf seine Geschwindigkeit zu pushen.

Code:
[color=white][b]Shunshin no Jutsu (Technik des Körperflimmerns)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E-S
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Fern
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] -
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit Hilfe dieser Technik kann der Anwender seinen Körper auf die für ihn maximale Geschwindigkeit bringen. Je nachdem, wie viel Chakra verwendet wird, kann Er sich innerhalb eines Augenblicks über eine Distanz, unerkennbar für das gewöhnliche Auge, bewegen. Je nach Landesart typisch benutzt der Shinobi Material, um seine Bewegung zu verschleiern, Sunanin beispielsweise Sand, während Kirigakureshinobi häufig Nebel verwenden. Je nach Geschick des Anwenders, kann er ein bis zwei Personen mit sich nehmen, insofern er sie berührt und die entsprechende Chakramenge aufbringt, auch diese Personen auf seine Geschwindigkeit zu pushen. (Maximal 2mal im Kampf anwendbar.)

Kanashibari no Jutsu (Technik der Lähmung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Chakrakosten: D-B
Reichweite: Nah bis Mittel
Voraussetzungen: Spezialeinheit, Gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Dieses Jutsu wird nur innerhalb der Spezialeinheiten gelehrt und lediglich die Shinobi mit guter Chakrakontrolle sind in der Lage, es wirklich zuverlässig zu erlernen. Bei diesem Jutsu wird der Gegner, wenn er erfasst wird, schlichtweg gelähmt, je nach Chakraeinsatz über eine bestimmte Zeit hinweg. Der Anwender muss sich während der gesamten Anwendungszeit auf sein Opfer konzentrieren und kann keinen anderen Angriff ausführen.

D-Rang: Kurze Schockstarre
C-Rang: Einige Sekunden, das Ausweichen des nächsten Angriffs wird sehr knapp
B-Rang: Beinahe eine Runde, das Ausweichen wird verhindert (Absprache wäre wünschenswert)

Code:
[color=white][b]Kanashibari no Jutsu (Technik der Lähmung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] D-B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Mittel
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Spezialeinheit, Gute Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Dieses Jutsu wird nur innerhalb der Spezialeinheiten gelehrt und lediglich die Shinobi mit guter Chakrakontrolle sind in der Lage, es wirklich zuverlässig zu erlernen. Bei diesem Jutsu wird der Gegner, wenn er erfasst wird, schlichtweg gelähmt, je nach Chakraeinsatz über eine bestimmte Zeit hinweg. Der Anwender muss sich während der gesamten Anwendungszeit auf sein Opfer konzentrieren und kann keinen anderen Angriff ausführen.

D-Rang: Kurze Schockstarre
C-Rang: Einige Sekunden, das Ausweichen des nächsten Angriffs wird sehr knapp
B-Rang: Beinahe eine Runde, das Ausweichen wird verhindert (Absprache wäre wünschenswert)

Ki Nobori no Shugyō (Studium des Auf-Bäume-Kletterns)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Chakrakosten: -
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Absolvieren des Trainings
Beschreibung: Wir wollen sehen, wie ihr fallt! Bei diesem Training geht es um die grundlegende Beherrschung des eigenen Chakras, will meinen, es trainiert die Chakrakontrolle. Der Shinobi erlernt, dass er, indem er Chakra in seinen Fußsohlen konzentriert, sich selbst an massiven Oberflächen festkleben kann und beispielsweise einen Baum hinauflaufen. Wichtig ist es, das Maß zwischen zu viel und zu wenig Chakra zu finden. Hat ein Shinobi dieses Training als Genin einmal absolviert, wird die Verwendung des Chakras, um Standfestigkeit zu gewährleisten immer instinktiver. Im Kampf gegen einen Ninjutsuka mit Fûton ist es beispielsweise üblich, sich gegen starke Windböen zu stemmen und das Wegrutschen durch diese Technik zu vermindern.

Code:
[color=white][b]Ki Nobori no Shugyō (Studium des Auf-Bäume-Kletterns)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] D
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] -
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Absolvieren des Trainings
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Wir wollen sehen, wie ihr fallt! Bei diesem Training geht es um die grundlegende Beherrschung des eigenen Chakras, will meinen, es trainiert die Chakrakontrolle. Der Shinobi erlernt, dass er, indem er Chakra in seinen Fußsohlen konzentriert, sich selbst an massiven Oberflächen festkleben kann und beispielsweise einen Baum hinauflaufen. Wichtig ist es, das Maß zwischen zu viel und zu wenig Chakra zu finden. Hat ein Shinobi dieses Training als Genin einmal absolviert, wird die Verwendung des Chakras, um Standfestigkeit zu gewährleisten immer instinktiver. Im Kampf gegen einen Ninjutsuka mit Fûton ist es beispielsweise üblich, sich gegen starke Windböen zu stemmen und das Wegrutschen durch diese Technik zu vermindern.

_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 


Zuletzt von Senju Azumi am Mi Okt 15, 2014 3:49 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Mi Okt 30, 2013 11:37 pm


C-RANG


Suimen Hokō no Gyō (Training des Wasseroberflächen-Ganges)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: C
Chakrakosten: -
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Ki Nobori no Shugyō (Studium des Auf-Bäume-Kletterns), Absolvieren des Trainings, Mäßige Chakrakontrolle
Beschreibung: Die Weiterentwicklung für Fortgeschrittene des Ki Nobori no Shugyō. Dieses Training erfordert bereits eine grundlegende Beherrschung des eigenen Chakravorrates. Hierbei lernt der Anwender sich nicht nur an massiven Oberflächen festzukleben, sondern auf Wasser zu stehen, zu gehen, zu sitzen und zu tanzen - wenn es denn sein muss.

Code:
[color=white][b]Suimen Hokō no Gyō (Training des Wasseroberflächen-Ganges)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] -
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Ki Nobori no Shugyō (Studium des Auf-Bäume-Kletterns), Absolvieren des Trainings, Mäßige Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Die Weiterentwicklung für Fortgeschrittene des Ki Nobori no Shugyō. Dieses Training erfordert bereits eine grundlegende Beherrschung des eigenen Chakravorrates. Hierbei lernt der Anwender sich nicht nur an massiven Oberflächen festzukleben, sondern auf Wasser zu stehen, zu gehen, zu sitzen und zu tanzen - wenn es denn sein muss.

Kuchiyose no Jutsu
Art: Jikûkan Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: C
Chakrakosten: E-S
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Abgeschlossener Kuchiyosevertrag
Beschreibung: Mit dem Kuchiyose no Jutsu - einem Raum-Zeit-Ninjutsu - ist es dem Anwender möglich, Personen, Tiere, Objekte an seinen derzeitigen Aufenthaltsort herbeizurufen. Dazu ist es notwendig, mit diesem Tier beziehungsweise seinem Stamm einen Kuchiyosevertrag abzuschließen, der mit dem Blut des Anwenders besiegelt werden muss. Oft werden Verträge in Clans oder über Generationen weitergegeben. Besteht ein solcher Vertrag können Kuchiyose, die dieses Jutsu beherrschen auch ihren Vertragspartner zu sich rufen.

Code:
[color=white][b]Kuchiyose no Jutsu[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Jikûkan Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] E-S
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Abgeschlossener Kuchiyosevertrag
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit dem Kuchiyose no Jutsu - einem Raum-Zeit-Ninjutsu - ist es dem Anwender möglich, Personen, Tiere, Objekte an seinen derzeitigen Aufenthaltsort herbeizurufen. Dazu ist es notwendig, mit diesem Tier beziehungsweise seinem Stamm einen Kuchiyosevertrag abzuschließen, der mit dem Blut des Anwenders besiegelt werden muss. Oft werden Verträge in Clans oder über Generationen weitergegeben. Besteht ein solcher Vertrag können Kuchiyose, die dieses Jutsu beherrschen auch ihren Vertragspartner zu sich rufen.

Sōshūha (Manipulieren attackierender Klingen)
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: C
Chakrakosten: D-B
Reichweite: Nah bis Mittel
Voraussetzungen: Entsprechend viele chakraleitende Wurfwaffen
Beschreibung: Der Anwender lädt mit seinem Chakra seine Wurfwaffen kurz auf, um sie daraufhin steuern zu können, als seien sie eigenständig. Je nach eingesetzter Chakramenge kann man mehrere Wurfwaffen benutzen. Sie schweben vor dem Anwender, bis dieser sie "abfeuert", danach fliegen sie in hoher Geschwindigkeit geradeaus. Sie überwinden dabei nur eine recht kurze Distanz, bevor die Kontrolle abbricht und sie wieder den Gesetzen der Physik gehorchen.

D-Rang: 5-6 Wurfwaffen
C-Rang: 7-10 Wurfwaffen
B-Rang: 11-15 Wurfwaffen

Code:
[color=white][b]Sōshūha (Manipulieren attackierender Klingen)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] D-B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Mittel
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Entsprechend viele chakraleitende Wurfwaffen
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender lädt mit seinem Chakra seine Wurfwaffen kurz auf, um sie daraufhin steuern zu können, als seien sie eigenständig. Je nach eingesetzter Chakramenge kann man mehrere Wurfwaffen benutzen. Sie schweben vor dem Anwender, bis dieser sie "abfeuert", danach fliegen sie in hoher Geschwindigkeit geradeaus. Sie überwinden dabei nur eine recht kurze Distanz, bevor die Kontrolle abbricht und sie wieder den Gesetzen der Physik gehorchen.

D-Rang: 5-6 Wurfwaffen
C-Rang: 7-10 Wurfwaffen
B-Rang: 11-15 Wurfwaffen

Karasu Bunshin nu Jutsu (Kunst des Krähendoppelgängers)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: C
Chakrakosten: C
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Mit dieser Technik löst der Anwender sich augenscheinlich in einen Schwarm Krähen auf. Diese Krähen verhalten sich wie gewöhnliche Bunshin, sie haben weder Materie, noch können sie angreifen oder verletzen. Sie verschwinden außerdem nach einer einzigen Berührung oder einem Treffer. Es ist recht leicht, mit diesem Jutsu sein Verschwinden zu verschleiern, wenn man schnell bspw. per Shunshin no Jutsu aus dem Schwarm verschwindet.

Code:
[color=white][b]Karasu Bunshin nu Jutsu (Kunst des Krähendoppelgängers)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit dieser Technik löst der Anwender sich augenscheinlich in einen Schwarm Krähen auf. Diese Krähen verhalten sich wie gewöhnliche Bunshin, sie haben weder Materie, noch können sie angreifen oder verletzen. Sie verschwinden außerdem nach einer einzigen Berührung oder einem Treffer. Es ist recht leicht, mit diesem Jutsu sein Verschwinden zu verschleiern, wenn man schnell bspw. per Shunshin no Jutsu aus dem Schwarm verschwindet.

Ayatsuito no Jutsu (Technik der Schnurhandhabung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: C
Chakrakosten: D
Reichweite: Nah bis Mittel
Voraussetzungen: Drahtseil
Beschreibung: Mit Hilfe dieser Technik fällt es dem Anwender leichter, Drahtseile im Kampf zu verwenden, um dem Gegner das Leben schwer zu machen. Es kann genutzt werden, um zu fesseln oder aber, um sich selbst besseren Halt zu verschaffen, sollte man sich in unwegsamem Gelände fortbewegen.

Code:
[color=white][b]Ayatsuito no Jutsu (Technik der Schnurhandhabung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] C
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] D
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Mittel
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Drahtseil
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit Hilfe dieser Technik fällt es dem Anwender leichter, Drahtseile im Kampf zu verwenden, um dem Gegner das Leben schwer zu machen. Es kann genutzt werden, um zu fesseln oder aber, um sich selbst besseren Halt zu verschaffen, sollte man sich in unwegsamem Gelände fortbewegen.

_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 


Zuletzt von Senju Azumi am Do Okt 31, 2013 7:21 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Do Okt 31, 2013 12:09 am


B-RANG


Shikon no Jutsu (Technik der toten Seele)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: B
Chakrakosten: B
Reichweite: Nah bis Mittel
Voraussetzungen: Leiche, Gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Der Anwender wird mit dieser Technik befähigt, eine verstorbene Person kurzzeitig zu reanimieren und den Körper danach mit Hilfe seines Chakras zu steuern. Das bedeutet, dass quasi eine willenlose Spielfigur ohne eigenständiges Denken und Handeln geschaffen wird. Die Marionette ist zwar in der Lage zu kämpfen, ihre Kraft wird dadurch aber sehr schnell aufgebraucht, sodass nach einem guten Treffer der Körper meist wieder in sich zusammensackt. Spezielle Jutsu des Verstorbenen können nicht verwendet werden, da der Steuernde nich die gleichen Kentnisse besitzt. Es kann lediglich ein solches Jutsu angewandt werden, das beide beherrschen, sowohl Leiche als auch Steuermann.

Code:
[color=white][b]Shikon no Jutsu (Technik der toten Seele)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Mittel
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Leiche, Gute Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender wird mit dieser Technik befähigt, eine verstorbene Person kurzzeitig zu reanimieren und den Körper danach mit Hilfe seines Chakras zu steuern. Das bedeutet, dass quasi eine willenlose Spielfigur ohne eigenständiges Denken und Handeln geschaffen wird. Die Marionette ist zwar in der Lage zu kämpfen, ihre Kraft wird dadurch aber sehr schnell aufgebraucht, sodass nach einem guten Treffer der Körper meist wieder in sich zusammensackt. Spezielle Jutsu des Verstorbenen können nicht verwendet werden, da der Steuernde nich die gleichen Kentnisse besitzt. Es kann lediglich ein solches Jutsu angewandt werden, das beide beherrschen, sowohl Leiche als auch Steuermann.

Hien (Fliegende Schwalbe)
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: B
Chakrakosten: C
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Chakraleitende Waffe
Beschreibung: Der Anwender lässt sein Chakra in die Klinge seiner chakraleitenden Waffe strömen, um eben diese Klinge zu verlängern. Diese Verlängerung ist mit dem gewöhnlichen Auge äußerst schwer zu erkennen. Es wird vor allem dazu verwendet, den Gegner mit einem vermeindlich fehlgeschlagenen Angriff in Sicherheit zu wiegen, damit er die unsichtbare Verlängerung ignoriert und von ihr getroffen wird.

Code:
[color=white][b]Hien (Fliegende Schwalbe)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Chakraleitende Waffe
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender lässt sein Chakra in die Klinge seiner chakraleitenden Waffe strömen, um eben diese Klinge zu verlängern. Diese Verlängerung ist mit dem gewöhnlichen Auge äußerst schwer zu erkennen. Es wird vor allem dazu verwendet, den Gegner mit einem vermeindlich fehlgeschlagenen Angriff in Sicherheit zu wiegen, damit er die unsichtbare Verlängerung ignoriert und von ihr getroffen wird.

Konbi Henge (Kombinationsverwandlung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: B
Chakrakosten: B
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Partner
Beschreibung: Mit dieser Abwandlung des gewöhnlichen Henge no Jutsus können sich zwei Personen gemeinsam in ein anderes Objekt oder eine andere Person verwandeln. Hierbei ist es auch möglich, größere Kreaturen zu kreieren. Dabei wendet eine der beiden Personen das Jutsu an, während das benutzte Chakra von beiden oder einer Person kommen kann. Im Allgemeinen verhält sich die Verwandlung genau wie ein gewöhnliches Henge.

Code:
[color=white][b]Konbi Henge (Kombinationsverwandlung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Partner
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit dieser Abwandlung des gewöhnlichen Henge no Jutsus können sich zwei Personen gemeinsam in ein anderes Objekt oder eine andere Person verwandeln. Hierbei ist es auch möglich, größere Kreaturen zu kreieren. Dabei wendet eine der beiden Personen das Jutsu an, während das benutzte Chakra von beiden oder einer Person kommen kann. Im Allgemeinen verhält sich die Verwandlung genau wie ein gewöhnliches Henge.

Kage Bunshin no Jutsu (Technik der Schattenkörperteilung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: B
Chakrakosten: B
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Mit Hilfe dieser Weiterentwicklung erschafft der Anwender Doppelgänger seiner selbst, die einen eigenständigen Körper aus Materie besitzen. Sie können die Jutsu ihres Anwenders benutzen, sind aber nicht genauso stark wie er. Sie verschwinden, wenn sie mehr als einmal wirklich getroffen werden, bei einem ernsthaften, schweren Treffer verschwinden sie sofort. Nachdem ein Kage Bunshin verschwunden ist, kehren all seine Informationen zum Anwender zurück. So ist er beispielsweise nützlich, um unsicheres Terrain auszukundschaften oder mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen. Man sollte allerdings vorsichtig sein, denn wie auch die Informationen, übertragen sich zwar keine Verletzungen, aber die empfundene Erschöpfung des Schattendoppelgängers auf den Anwender. Mit diesem Jutsu können maximal 3 Doppelgänger erschaffen werden.

Code:
[color=white][b]Kage Bunshin no Jutsu (Technik der Schattenkörperteilung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Mit Hilfe dieser Weiterentwicklung erschafft der Anwender Doppelgänger seiner selbst, die einen eigenständigen Körper aus Materie besitzen. Sie können die Jutsu ihres Anwenders benutzen, sind aber nicht genauso stark wie er. Sie verschwinden, wenn sie mehr als einmal wirklich getroffen werden, bei einem ernsthaften, schweren Treffer verschwinden sie sofort. Nachdem ein Kage Bunshin verschwunden ist, kehren all seine Informationen zum Anwender zurück. So ist er beispielsweise nützlich, um unsicheres Terrain auszukundschaften oder mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen. Man sollte allerdings vorsichtig sein, denn wie auch die Informationen, übertragen sich zwar keine Verletzungen, aber die empfundene Erschöpfung des Schattendoppelgängers auf den Anwender. Mit diesem Jutsu können maximal 3 Doppelgänger erschaffen werden.

Bakuenjin (Explosionszirkel)
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: B
Chakrakosten: C
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Kibakufuda, Waffe
Beschreibung: Bei dieser Technik verwendet der Anwender eine Waffe, mit der er einen Streich in die Luft vor ihm ausführt und so scharfe Kibakufuda auf seinen Gegner schleudert. Diese explodieren beim Kontakt mit jedweder Oberfläche. Es können maximal 10 Kibakufuda gleichzeitig verschleudert werden, von denen eines allein keinen großen Schaden anrichtet, lediglich lokale Verbrennungen oder Verletzungen. Treffen sie alle ihr Ziel, können sie allerdings erheblichen Schaden anrichten.

Code:
[color=white][b]Bakuenjin (Explosionszirkel)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] B
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kibakufuda, Waffe
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Bei dieser Technik verwendet der Anwender eine Waffe, mit der er einen Streich in die Luft vor ihm ausführt und so scharfe Kibakufuda auf seinen Gegner schleudert. Diese explodieren beim Kontakt mit jedweder Oberfläche. Es können maximal 10 Kibakufuda gleichzeitig verschleudert werden, von denen eines allein keinen großen Schaden anrichtet, lediglich lokale Verbrennungen oder Verletzungen. Treffen sie alle ihr Ziel, können sie allerdings erheblichen Schaden anrichten.

_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 


Zuletzt von Senju Azumi am Do Okt 31, 2013 7:21 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Senju Azumi
[Admin] Young Blood
[Admin] Young Blood
avatar

Anzahl der Beiträge : 935
Anmeldedatum : 15.10.13
Alter : 22

Kurzinformationen
Alter: 17 Jahre
Besonderheiten: Mokuton || Sensor || Grüne Haare
Größe: 1,56 Meter

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Do Okt 31, 2013 1:03 pm


A-RANG


Bunshin Daibakuha
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: A
Chakrakosten: B
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Kage Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Der Anwender erschafft bei dieser Technik einen Schattendoppelgänger seiner selbst, den er jederzeit explodieren lassen kann, um dabei beträchtlichen Schaden anzurichten, solllte er sein Ziel treffen. Es kann immer nur ein explosiver Doppelgänger gleichzeitig erschaffen werden. Die Doppelgänger verhalten sich ansonsten wie gewöhnliche Kagebunshin, explodieren allerdings, sollten sie ernsthaft getroffen werden, anstatt einfach zu verschwinden.

Code:
[color=white][b]Bunshin Daibakuha[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] B
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kage Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Der Anwender erschafft bei dieser Technik einen Schattendoppelgänger seiner selbst, den er jederzeit explodieren lassen kann, um dabei beträchtlichen Schaden anzurichten, solllte er sein Ziel treffen. Es kann immer nur ein explosiver Doppelgänger gleichzeitig erschaffen werden. Die Doppelgänger verhalten sich ansonsten wie gewöhnliche Kagebunshin, explodieren allerdings, sollten sie ernsthaft getroffen werden, anstatt einfach zu verschwinden.

Tōmegane no Jutsu (Technik des Teleskopes)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: A
Chakrakosten: C
Reichweite: Nah bis Fern
Voraussetzungen: Kristallkugel, Kennen des Chakras der Zielperson
Beschreibung: Bei dieser Technik nutzt der Anwender eine Kristallkugel, um seine Zielperson zu orten und zu beobachten. Dazu ist eine sehr genaue Kenntnis des Chakras nötig, welches die Person ihr eigen nennt, die man beobachten will. Das Jutsu braucht eine Konzentrationszeit von einigen Sekunden, sodass man es eher in Ruhe durchführen sollte, als in Hektik. Es ist nicht möglich, Chakrasignaturen aufzuspüren, die man lediglich einmal kurz im Kampf spürte, wenn man der Person nahe kam, man muss die Person gut kennen. Sensorshinobi haben es etwas einfacher, sich Chakrasignaturen einzuprägen.

Code:
[color=white][b]Tōmegane no Jutsu (Technik des Teleskopes)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Fern
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kristallkugel, Kennen des Chakras der Zielperson
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Bei dieser Technik nutzt der Anwender eine Kristallkugel, um seine Zielperson zu orten und zu beobachten. Dazu ist eine sehr genaue Kenntnis des Chakras nötig, welches die Person ihr eigen nennt, die man beobachten will. Das Jutsu braucht eine Konzentrationszeit von einigen Sekunden, sodass man es eher in Ruhe durchführen sollte, als in Hektik. Es ist nicht möglich, Chakrasignaturen aufzuspüren, die man lediglich einmal kurz im Kampf spürte, wenn man der Person nahe kam, man muss die Person gut kennen. Sensorshinobi haben es etwas einfacher, sich Chakrasignaturen einzuprägen.

Tajū Kage Bunshin no Jutsu (Technik der massenhaften Schattenkörperteilung)
Art: Ninjutsu, Kinjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: A
Chakrakosten: S+
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Kage Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Eine Technik, die auch heute noch nicht sehr viele Shinobi beherrschen, da nicht viele den nötigen Chakravorrat dafür aufbringen können und so exakte Kopien dabei herstellen. Im Grunde genommen ist es ein Kage Bunshin no Jutsu in vielfacher Ausführung. Der sehr hohe Chakraverbrauch ließ es damals vom ersten Hokage zu einem Kinjutsu klassifizieren. Dennoch gibt es heute ausgewählte Shinobi, die dieses Jutsu beherrschen. Die große Masse an Schattendoppelgängern verhält sich wie gewöhnliche Schattendoppelgänger. Sie tragen etwa 1/10 der Kraft ihres Originales, sind aber durch ihre Masse sehr gefährlich. (Dieses Jutsu wird limitiert.)

Code:
[color=white][b]Tajū Kage Bunshin no Jutsu (Technik der massenhaften Schattenkörperteilung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu, Kinjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] S+
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kage Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Eine Technik, die auch heute noch nicht sehr viele Shinobi beherrschen, da nicht viele den nötigen Chakravorrat dafür aufbringen können und so exakte Kopien dabei herstellen. Im Grunde genommen ist es ein Kage Bunshin no Jutsu in vielfacher Ausführung. Der sehr hohe Chakraverbrauch ließ es damals vom ersten Hokage zu einem Kinjutsu klassifizieren. Dennoch gibt es heute ausgewählte Shinobi, die dieses Jutsu beherrschen. Die große Masse an Schattendoppelgängern verhält sich wie gewöhnliche Schattendoppelgänger. Sie tragen etwa 1/10 der Kraft ihres Originales, sind aber durch ihre Masse sehr gefährlich. (Dieses Jutsu wird limitiert.)

Shuriken Kage Bunshin no Jutsu
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Rang: A
Chakrakosten: C
Reichweite: Nah bis Mittel
Voraussetzungen: Kage Bunshin no Jutsu, Gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Eine abgewandelte Technik des Kage Bunshin no Jutsu. Hierbei vervielfacht der Anwender nicht sich selbst, sondern einen eigenständig geworfenen Shuriken - was namensgebend war - oder andere kleine Wurfwaffen wie Senbon. Es ist wesentlich schwerer, diese kleinen Waffen zu reproduzieren, kostet aber weniger Chakra, als ein menschlicher Doppelgänger. Nach dem Aufprall verpuffen die Shuriken, richten vorher aber Schaden mit ihren Klingen an, sodass es bei der Masse wesentlich schwerer ist, auszuweichen.

Code:
[color=white][b]Shuriken Kage Bunshin no Jutsu[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Offensiv
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah bis Mittel
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kage Bunshin no Jutsu, Gute Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Eine abgewandelte Technik des Kage Bunshin no Jutsu. Hierbei vervielfacht der Anwender nicht sich selbst, sondern einen eigenständig geworfenen Shuriken - was namensgebend war - oder andere kleine Wurfwaffen wie Senbon. Es ist wesentlich schwerer, diese kleinen Waffen zu reproduzieren, kostet aber weniger Chakra, als ein menschlicher Doppelgänger. Nach dem Aufprall verpuffen die Shuriken, richten vorher aber Schaden mit ihren Klingen an, sodass es bei der Masse wesentlich schwerer ist, auszuweichen.

Meisai Gakure no Jutsu (Technik der versteckten Tarnung)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: A
Chakrakosten: C
Reichweite: Selbst
Voraussetzungen: Sehr gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Dieses Jutsu stellt eine sehr fortgeschrittene Tarnkunst dar, die eine äußerst gute Kontrolle des eigenen Chakras erfordert. Mit Hilfe seines Chakras erschafft der Anwender eine 'Chakraschicht' um sich herum und passt sich so seiner Umgebung an, wird quasi durchsichtig für das gewöhnliche Auge. Ohne besondere Fähigkeiten, seien es Sensorbegabung, Dôjutsu oder äußerst gute Sinne, wie im Inuzukaclan, ist es sehr sehr schwer, den Anwender zu entdecken.

Code:
[color=white][b]Meisai Gakure no Jutsu (Technik der versteckten Tarnung)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] C
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Selbst
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Sehr gute Chakrakontrolle
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Dieses Jutsu stellt eine sehr fortgeschrittene Tarnkunst dar, die eine äußerst gute Kontrolle des eigenen Chakras erfordert. Mit Hilfe seines Chakras erschafft der Anwender eine 'Chakraschicht' um sich herum und passt sich so seiner Umgebung an, wird quasi durchsichtig für das gewöhnliche Auge. Ohne besondere Fähigkeiten, seien es Sensorbegabung, Dôjutsu oder äußerst gute Sinne, wie im Inuzukaclan, ist es sehr sehr schwer, den Anwender zu entdecken.

Hāremu no Jutsu (Technik des Harems)
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: A
Chakrakosten: A
Reichweite: Nah
Voraussetzungen: Kage Bunshin no Jutsu/Tajû Kage Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Ein Jutsu, das mal wieder eher der Ablenkung dient, als dem Kampf an sich, womöglich ganz nützlich ist, um manche Information zu bekommen, die man anders nicht erhält. Der Anwender erschafft entweder mittels Kage Bunshin no Jutsu oder Tajû Kage Bunshin no Jutsu Doppelgänger und verwandelt sie und sich mittels Oiroke no Jutsu in nackte, attraktive Frauen in ansprechenden Posen, um Männer mit schwachem Gemüt zu betören.

Code:
[color=white][b]Hāremu no Jutsu (Technik des Harems)[/b][/color]
[color=white][b]Art:[/b][/color] Ninjutsu
[color=white][b]Typ:[/b][/color] Unterstützung
[color=white][b]Rang:[/b][/color] A
[color=white][b]Chakrakosten:[/b][/color] A
[color=white][b]Reichweite:[/b][/color] Nah
[color=white][b]Voraussetzungen:[/b][/color] Kage Bunshin no Jutsu/Tajû Kage Bunshin no Jutsu
[color=white][b]Beschreibung:[/b][/color] Ein Jutsu, das mal wieder eher der Ablenkung dient, als dem Kampf an sich, womöglich ganz nützlich ist, um manche Information zu bekommen, die man anders nicht erhält. Der Anwender erschafft entweder mittels Kage Bunshin no Jutsu oder Tajû Kage Bunshin no Jutsu Doppelgänger und verwandelt sie und sich mittels Oiroke no Jutsu in nackte, attraktive Frauen in ansprechenden Posen, um Männer mit schwachem Gemüt zu betören.

_________________
Sprechen Handeln Denken

Forget Regret, or life is yours to miss.

Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://newdivide.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   

Nach oben Nach unten
 
Elementarlose Ninjutsu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» Doton-Ninjutsu
» Suiton-Ninjutsu

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Divide :: 
 :: Guides :: Jutsulisten :: Ninjutsu & Iryôninjutsu
-
Gehe zu: