StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Topseiten
Einmal am Tag für das Forum voten ♥
Animexx Topsites
Partner
Underworld AcademyReturn of Love RPGThe Hunger Games - We are backNew EraJanus' MansionFairy PieceShingeki no Kyoijin RPGTogameru Kage - Write your own StorySailor Moon RPG Forum - Another StoryBlack Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten.Inuyasha Whole New WorldThe Iron LegacySchool Life InternatEternity of IzyaDragonball Z - Rise to the TopIdon - A World led into Chaos and DestructionShadow Hospitalfree forum
Neueste Themen
» Eine Geschichte von Vater und Tochter
Sa Jul 09, 2016 12:44 am von Tennō Asgar

» Yolo-Chikane
Di Jan 12, 2016 10:39 pm von Senju Azumi

» RPGZone.de
Mi Mai 27, 2015 12:40 am von Gast

» Aeda no Sekai wünscht frohe Ostern!
Sa Apr 04, 2015 8:28 pm von Gast

» Bestiae Sumus
Do Apr 02, 2015 2:43 am von Gast

» Illusion [Anfrage]
Do März 26, 2015 2:45 pm von Gast

» Bewerbung q_q
Mo März 02, 2015 11:44 pm von Senju Azumi

» Untold Stories
Do Feb 12, 2015 10:46 pm von Gast

» Tokyo Souls
Mo Feb 09, 2015 7:59 pm von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Fr Okt 24, 2014 8:34 pm
Charakterübersicht
Sunagakure
Kage
Ansatsu-Sha
Jônin
Tokubetsu-Jônin
Chûnin
Genin
Zivilist
1
2
1
0
4
1
1
Kirigakure
Kage
Oinin
Jônin
Tokubetsu-Jônin
Chûnin
Genin
Zivilist
1
2
3
1
1
3
1
Tetsu
Daimyô
Beraterstab
General
Truppenführer
Soldat
Anwärter
Zivilist

Abt
Weiser
Sôhei
Novize
1
2
1
0
0
0
1

0
0
0
1
Freigeister
Unabhängiger
Missingnin
Nukenin
Zivilist
Rônin
Ex-Sôhei
2
0
3
0
0
1

Teilen | 
 

 Hafen von Kirigakure

Nach unten 
AutorNachricht
Arashi Keiko
Jônin » Chocolate with Strawberry
Jônin » Chocolate with Strawberry
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 26.10.13
Alter : 22
Ort : Candyland >:D

Kurzinformationen
Alter: 30 Jahre
Besonderheiten: freches Dauergrinsen, Kiba
Größe: 178 cm

BeitragThema: Hafen von Kirigakure   Mi Apr 09, 2014 9:49 pm


Hafen von Kirigakure


Kirigakure hat einen riesigen Hafen, was jedoch auch kein Wunder ist, liegt das Dorf doch im Reich der Wellen. Hier fahren Handels- und Frachtschiffe ein und aus und hin und wieder bestellen die Shinobi des Dorfes sich Schiffe für Reisen zu Missionen oder anerweitige Aufträge in andere Reiche.


_________________
„Sprechen“ || ‚Denken‘ || Handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arashi Keiko
Jônin » Chocolate with Strawberry
Jônin » Chocolate with Strawberry
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 26.10.13
Alter : 22
Ort : Candyland >:D

Kurzinformationen
Alter: 30 Jahre
Besonderheiten: freches Dauergrinsen, Kiba
Größe: 178 cm

BeitragThema: Re: Hafen von Kirigakure   Fr Mai 02, 2014 1:01 pm


cf: Dojo für kleine Schwertshinobi

Natürlich erreichte Keiko als erste den Hafen, immerhin war sie vornweg gesprungen, doch Karasu war ihr knapp auf den Fersen gefolgt. Wegen ihres Wasserfallgeredes war er nicht dazu gekommen, etwas zu erwidern, außer dass die Fahrt mit dem Boot für ihn wohl gut klänge. Darauf hatte auch Keiko nichts mehr zu sagen und so sprang sie nun vom letzten Häuserdach hinab und mischte sich unter die wenigen Leute, die am Hafen hin und her strömten und blickte aufmerksam nach links und rechts. Ausschau hielt sie dabei nach einem ganz bestimmten Schiff, einem von dem sie fast zu 100% wusste, dass es sie bis nach Watanabe und anschließend sicher auch wieder zurück bringen konnte. Und dann entdeckte sie es auch schon. Mit ausgestrecktem Finger, den sie vor Aufregung fast einem älteren Herrn vors Gesicht geschlagen hätte, deutete sie auf einen riesigen Frachter. „Der kann uns mitnehmen“, trällerte sie halb in Karaus Richtung, halb in die Richtung des Schiffes und stolzierte dann ohne ein weiteres Wort los.
Am Schiff angekommen pfiff sie kurz und laut, schirmte die Hände gegen die Sonne ab und blickte an dem riesigen Frachter hinauf. Nur wenige Herzschläge später schob sich ein Gesicht über die Reling, umrahmt von langen Rastas. „Oi, Kirigaya-chan! Hast du da oben noch Platz für zwei verzweifelte Shinobi die irgendwie nach Watanabe kommen müssen?!“ Ein Grinsen breitete sich auf dem von der Sonne gebräunten Gesicht des Mannes aus, der zu ihr hinab blickte, dann kurz zu Karasu sah, der Keiko gefolgt war und den beiden dann mit einem Winken bedeutete, nach oben zu kommen. Keiko schenkte dem Chuunin in ihrem Schlepptau ein Grinsen. „Kirigaya ist damals auch auf die Akademie gegangen aber er hat es nie weiter als bis zum Genin geschafft. Hat sich dann eher der Schifffahrt verschrieben.“ Es war für einen Shinobi gut überall Beziehungen zu haben und Keiko war allgemein eine unglaublich kontaktfreudige Person. Somit war es nicht weiter verwunderlich, dass sie mindestens die Hälfte der Seeleute, die hier tagtäglich andockten, kannte. So eben auch den dunkelhaarigen Rasta-Kerl, zu welchem sie nun über eine Leite nach oben kletterte. Ganz kumpelhaft gaben sie sich die Faust und umarmten sich anschließend. „Eine Mission oder einfach nur aus Spaß?“, fragte Kirigaya mit unerwartet tiefer, voller Stimme und Keiko zuckte nur mit den Schultern. „Mission. Piraten, vielleicht hast du davon gehört?“ Der Mann nickte und schielte dann zu Karasu. „Und du bist?“

_________________
„Sprechen“ || ‚Denken‘ || Handeln


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hafen von Kirigakure   So Mai 04, 2014 9:54 pm

cf: Dojo für kleine Schwertshinobi

Hechelnd landete Karasu im Hafenbereich. Das körperliche Level von Schwertshinobi war einfach komplett anders als das, was ein Chuunin wie er besaß. Da konnte er nicht mithalten, jedenfalls nicht auf lange Sicht gesehen. Interessanterweise erlebte Karasu nun einen der seltenen Momente, in denen Keiko ihren Mund hielt und scheinbar aufmerksam etwas zu suchen schien. Stumm schloss er zu ihr auf, um so auch gleich seinen eigenen Atem und Puls zu beruhigen.
Zweifelnd begutachtete Karasu dann den großen Frachter, auf welchen Keiko deutete. Gut, es war ein Schiff. Bestimmt auch fahrtüchtig. Das musste reichen. Der Jinchuuriki verstand nur nicht ganz, wieso die beiden jetzt wieder verzweifelt waren. Karasu für seinen Teil fühlte sich recht normal, setzte jedoch ein vorgeschobenens Grinsen auf, um nicht aufzufallen.
"Haha, ja, verzweifelt.", wiederholte er unsicher, mit einem Arm am Hinterkopf und lachte. Die Information, die er nun über Kirigaya erhielt, nahm Karasu am Rande wahr. Es kam vor, dass Genin feststellten, dass der Shinobiberuf nichts für sie war - und es kam genauso vor, dass man Leute dieses Ranges auch im hohen Alter vorfand. Schließlich bildeten die unteren Ränge die breite Elite eines Dorfes. So war das nun einmal in Ländern, die militärisch organisiert waren.
Auf einfache Gangster-Ghetto-Art begrüßten sich nun die beiden, während Karasu äußerlich lächelnd, innerlich verwundert dabei stand. Auf die Nachfrage hin, wer Karasu sei, erwiderte dieser:
"Yamamoto Karasu."
Mehr Informationen Preis zu geben lag gerade nicht im Interesse des Chuunin - zumal er diesen Rasta-Typen auch gar nicht kannte. Man musste nicht immer mit allem hausieren, denn manchmal wirkte das dann auch wie Angeberei.
Na, ob dieser Kahn uns sicher fahren kann?, meinte Karasu noch einmal innerlich und sprang hoch auf das Schiff - anders als Keiko nutzte er einmal nicht die Leiter, sondern nutzte die erhöhte Sprungkraft seines Körpers. Schnell sah er sich um. Irgendwie würde er es überleben, immerhin war er ein exzellenter Schwimmer.

tbc: Off RPG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hafen von Kirigakure   

Nach oben Nach unten
 
Hafen von Kirigakure
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Naruto FF - Der Teufel aus Kirigakure
» hafen von loguetown
» Hafen
» Water Seven Süd - Hafen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New Divide :: 
 :: Mizu no Kuni :: Kirigakure no Sato :: Direkte Umgebung
-
Gehe zu: